DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Liechtenstein (ändern auf AUT, DEU, CHE, CHE, CHE, ITA, FRA, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783668552708 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783668552708 - Krauss, Markus: Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? - Buch

Krauss, Markus (?):

Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? (2014) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein gebundenes exemplar (Hardcover), kein TaschenbuchNeuware, neues Buch
ISBN:

9783668552708 (?) bzw. 3668552703

, in Deutsch, Grin Verlag, gebundenes Buch, neu
Versandkostenfrei innerhalb von Deutschland
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (KSW), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit möchte folgender Frage nachgehen: ´´Wie ist das Konzept der Entdeckertagsschulen in Rheinland-Pfalz mit dem Gedanken der Inklusion, alle Kinder gemeinsam zu unterrichten, vereinbar?´´ Hierzu wird nach einer kurzen Einführung in unser Thema in Kapitel 2 zuerst die Bedeutungsdimension der Heterogenität in Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (KSW), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit möchte folgender Frage nachgehen: ´´Wie ist das Konzept der Entdeckertagsschulen in Rheinland-Pfalz mit dem Gedanken der Inklusion, alle Kinder gemeinsam zu unterrichten, vereinbar?´´ Hierzu wird nach einer kurzen Einführung in unser Thema in Kapitel 2 zuerst die Bedeutungsdimension der Heterogenität in (Grund)Schulklassen anhand aktueller Literatur erörtert, bevor in Kapitel 3, wie bereits angedeutet, die Konzepte der Inklusion, der Schwerpunktschulen sowie das Konzept der frühen Hochbegabtenförderung in Rhein-land-Pfalz näher beleuchtet werden. Das anschließende Kapitel führt den Leser zunächst in den Begriff der Hochbegabung ein - was ist Hochbegabung? Wie wird sie gemessen/diagnostiziert, um dieses Gebilde dann unter dem Blickwinkel der Konstruktion der Normalität sowie der Intelligenz als Distinktionsmerkmal, kritisch zu hinterfragen. In Kapitel 5 wird die oben stehende Forschungsfrage anhand dieser Arbeit beantwortet. Das abschließende Fazit liefert neben einem Rückblick über die vorliegende Arbeit und die zugrunde liegenden Methoden auch einen Ausblick darüber, ob und in welcher Form die gewonnenen Erkenntnisse gegebenenfalls als Grundlage zu weiteren Arbeiten dienen können. Teilweise wird in den einzelnen Kapitel der vorliegenden Ausarbeitung ein Interview, welches durch den Verfasser im Zuge einer Hausarbeit zu Modul 2A des Studienganges B.A. Bildungswissenschaft an der FernUniversität in Hagen am 27.06.2013 geführt und ausgewertet wurde, zur empirischen Unterstützung herangezogen. Lieferzeit 1-2 Werktage
Mehr…
Kategorie: Buch > Sozialwissenschaften, Recht & Wirtschaft > Pädagogik > Bildungswesen (Schule & Hochschule)
Daten vom 02.11.2017 06:01h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-55270-3, 978-3-668-55270-8
Aus dem Archiv:
9783668552708 - Markus Krauss: Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? als Buch von Markus Krauss - Buch

Markus Krauss (?):

Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? als Buch von Markus Krauss (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein gebundenes exemplar (Hardcover), kein TaschenbuchNeuware, neues Buch
ISBN:

9783668552708 (?) bzw. 3668552703

, in Deutsch, GRIN Verlag, gebundenes Buch, neu
Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen?:Wie ist das Konzept der Entdeckertagsschulen in Rheinland-Pfalz mit dem Gedanken der Inklusion vereinbar? Akademische Schriftenreihe Bd. V377743 Markus Krauss Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen?:Wie ist das Konzept der Entdeckertagsschulen in Rheinland-Pfalz mit dem Gedanken der Inklusion vereinbar? Akademische Schriftenreihe Bd. V377743 Markus Krauss
Kategorie: Bücher > Wissenschaft > Pädagogik
Daten vom 02.11.2017 06:01h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-55270-3, 978-3-668-55270-8
Aus dem Archiv:
9783668552708 - Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? als Buch von Markus Krauss - Buch

Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? als Buch von Markus Krauss (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Vereinigtes Königreich Großbritannien und NordirlandBuch ist in deutscher SpracheNeuware, neues Buch
ISBN:

9783668552708 (?) bzw. 3668552703

, in Deutsch, GRIN Verlag, neu
Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? ab 14.99 EURO Wie ist das Konzept der Entdeckertagsschulen in Rheinland-Pfalz mit dem Gedanken der Inklusion vereinbar? Akademische Schriftenreihe Bd. V377743
Kategorie: Bücher > Wissenschaft > Pädagogik
Daten vom 02.11.2017 06:01h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-668-55270-3, 978-3-668-55270-8

9783668552708

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783668552708 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Frühe Hochbegabtenförderung vs. Inklusion an Schwerpunkt(grund)schulen? als von" von Krauss, Markus werden vollständig erfasst.

ohrenmenschen gebraucht urs bigler todesklicke