DieBuchSuche - die Suchmaschine für alle Bücher.
Wir suchen aus über 100 Shops für Sie jetzt die besten Angebote - bitte etwas Geduld…
- Versandkosten nach Liechtenstein (ändern auf AUT, DEU, CHE, CHE, CHE, ITA, FRA, GBR, USA)
Voreinstellungen anlegen

Alle Bücher für 9783639407495 - jedes Angebot vergleichen

Aus dem Archiv:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen - Buch

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639407495 (?) bzw. 3639407490

, in Deutsch, AV Akademikerverlag Mai 2012, Taschenbuch, neu
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen. 104 pp. Deutsch
Mehr…
Daten vom 10.08.2017 05:36h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Aus dem Archiv:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen - Buch

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639407495 (?) bzw. 3639407490

, in Deutsch, 104 Seiten, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Neuware - Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen. Taschenbuch, Neuware, 221x151x12 mm, 177g, 104, Internationaler Versand, PayPal, offene Rechnung, Banküberweisung, sofortueberweisung.de
Mehr…
Daten vom 10.08.2017 05:36h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Aus dem Archiv:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) - Buch

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Vereinigtes Königreich Großbritannien und NordirlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639407495 (?) bzw. 3639407490

, in Deutsch, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen.
Mehr…
Daten vom 09.09.2017 06:12h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Aus dem Archiv:
9783639407495 - Frommert, Dina: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen - Buch

Frommert, Dina (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen (?)

Lieferung erfolgt aus/von: DeutschlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639407495 (?) bzw. 3639407490

, in Deutsch, VDM Verlag Dr. Müller, Saarbrücken, Deutschland, Taschenbuch, neu
Publisher/Verlag: AV Akademikerverlag | Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid | Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen. | Format: Paperback | 104 pp
Mehr…
Daten vom 09.10.2017 09:31h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5
Aus dem Archiv:
9783639407495 - Dina Frommert: Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) - Buch

Dina Frommert (?):

Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (Paperback) (2012) (?)

Lieferung erfolgt aus/von: Vereinigtes Königreich Großbritannien und NordirlandBuch ist in deutscher SpracheDieses Buch ist ein Taschenbuch (Softcover bzw. Paperback)Neuware, neues Buch
ISBN:

9783639407495 (?) bzw. 3639407490

, in Deutsch, AV Akademikerverlag, Taschenbuch, neu
Language: German . Brand New Book. Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die südafrikanische Gesellschaft hat sich seit dem Ende der Apartheid rasant verändert. Dieser Wandel zeigt sich nicht zuletzt auch in räumlichen Desegregationsprozessen in den während der Apartheid per Gesetz nach Hautfarbe getrennten Wohngebieten. Die Autorin gibt zunächst einen Über blick über die historischen Gegebenheiten und aktuellen gesellschaftlichen Hin tergründe, um darauf aufbauend verschiedene Formen der Desegregation und Resegregation in südafrikanischen Städten zu beschreiben. Es werden un terschiedliche Prozesse und Strukturen der sich verändernden Be völ ke rungs zusammensetzung identifiziert, welche auch Unterschiede in der Sta bi li tät der Integration vermuten lassen. Als theoretischer Rahmen dient meist das so zialökologische Modell des Invasions-Sukzessions-Zyklus, wobei auch auf ge zeigt wird, an welchen Stellen damit Grenzen erreicht werden. Ein in ter na tio naler Vergleich erleichtert die Einordnung der besprochenen Phänomene. Das Buch wendet sich in erster Linie an Stadtsoziologen und Geographen, aber auch andere Interessierte, die sich über aktuelle Entwicklungen in Süd afrika informieren wollen, werden die Ausführungen mit Gewinn lesen.
Mehr…
Daten vom 08.11.2017 17:59h
ISBN (andere Schreibweisen): 3-639-40749-0, 978-3-639-40749-5

9783639407495

Finden Sie alle lieferbaren Bücher zur ISBN-Nummer 9783639407495 einfach und schnell und können die Preise vergleichen und sofort bestellen.

Lieferbare Raritäten, Sonderausgaben, Restposten und gebrauchte Bücher sowie antiquarische Bücher des Titels "Desegregationsprozesse in Südafrikas Metropolen: Die sozialräumliche Struktur nach dem Ende der Apartheid (German Edition)" von Frommert, Dina werden vollständig erfasst.

holzideen im landhausstil anabel elsner von arnim